Was gibt’s Neues?

BizSlam am 29. Juni 2017

Erfolgreich gescheitert oder zufällig erfolgreich

Unter dem Motto „Erfolgreich gescheitert oder zufällig erfolgreich“ starteten bereits drei Ausgaben des BizSlams. Nun geht es am 29. Juni 2017 in die nächste Runde und auch dieses Mal sind wieder einige ganz besondere SlammerInnen dabei! Geschichten aus ihrem Leben, Startup, Business erzählen u. a. Carmen Radeck (das Gesicht der Startup-Szene des Ruhrgebiets),  Sven Nowoczyn (der Retter der Rotunde),  Marek Firlej (der Metalhead unter den Poetry Slammern),  Nikolas Schran und Michael Kreider (Gründer von Sellup),  Mikayil Polat (der „urban miner“ von A&B Elektrorecycling),  Joanna Leimbach und Silvan Holk (die engagierten „Neuen“ des Milchhäuschens). Mehr Infos findet ihr hier.

Termin: Donnerstag, 29. Juni 2017, Beginn 18:30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)
Ort: Rotunde Bochum, Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Veranstalter: Bochum Wirtschaftsentwicklung in Kooperation mit Go Between Digital GmbH

Der Eintritt ist frei. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail an Gregor Tischbierek jedoch Voraussetzung für den Einlass.

Ansprechpartner:
Wirtschaftsförderung Bochum WiFö GmbH
Gregor Tischbierek
Tel.: +49 234 61063-174
E-Mail: gregor.tischbierek@bochum-wirtschaft.de

Newsletter