Was gibt’s Neues?

Auf Erfolgskurs

Wirtschaftsförderung startet neunten Senkrechtstarter Gründungswettbewerb

„Der Senkrechtstarter ist unser wichtigstes Angebot im Bereich Gründungsunterstützung“, sagt Ralf Meyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bochum WiFö GmbH, auf der Eröffnung des neunten Senkrechtstarter Wettbewerbs 2015/2016 im Zeiss Planetarium Bochum.

Mehr als 120 Anmeldungen zum diesjährigen Senkrechtstarter zeigen, dass der branchenoffene Gründungswettbewerb in der Gründungsszene sehr gut angenommen wird.

Das Geheimnis des Erfolges: Der Senkrechtstarter führt in nur sechs Monaten zum fertigen und gegengecheckten Businessplan. Zudem vernetzt das Netzwerk des Wettbewerbs alle diesjährigen und ehemaligen Teilnehmer sowie regionale Wirtschaftsexperten miteinander. So steht einem vielversprechenden Start in die Selbstständigkeit nur noch wenig im Wege.

Wie erfolgreich Senkrechtstarter werden können, zeigte die Preisverleihung des „Innovations- und Wachstumspreises Ruhr“: Erstmalig verlieh die Wirtschaftsförderung Bochum WiFö GmbH zusammen mit der chip GmbH und dem Förderverein Technologietransfer Bochum e.V. die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Den Preis gewann der Geschäftsführer und Gründer der TerraTransfer GmbH, Marcel Delker. 2007 durch den Senkrechtstarter gegründet, produziert und vertreibt TerraTransfer vollautomatisierte Sensor-Messnetze zur Überwachung von Umweltparametern. Seit der Gründung hat sich TerraTransfer zu einem europaweit führenden Unternehmen im Bereich der Echtzeit-Sensorik entwickelt.

„Ohne den Senkrechtstarter hätte ich meine Geschäftsidee nicht so einfach umsetzen können“, erklärt Delker die Bedeutung des Wettbewerbs für seine Unternehmensgründung. Noch heute ist der Geschäftsmann Teil des Senkrechtstarter-Netzwerks und engagiert sich dort.

Das Netzwerk 250 ehrenamtlichen Expertinnen und Experten garantiert erstklassige Beratung beim Verwirklichen es Starts in die Selbstständigkeit. Der branchenoffene Wettbewerb führt Gründungsinteressierte in sechs Monaten von der Geschäftsidee zum ausgereiften Businessplan - und das völlig kostenfrei. Der Senkrechtstarter findet seit 2007 jährlich statt. In den letzten acht Jahren gründeten insgesamt mehr als 1 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 370 Unternehmen und schafften dort 1 323 Arbeitsplätze. Die Teilnahme ist jederzeit - auch noch im laufenden Wettbewerb - möglich.

Für Rückfragen:
Werner Fuhrmann
Wirtschaftsförderung Bochum WiFö GmbH
Viktoriastraße 10
44787 Bochum
Telefon: +49 234 61063-170
Telefax: +49 234 61063-180
E-Mail: werner.fuhrmann@bochum-wirtschaft.de

Newsletter